Monday, September 17, 2018

Die Prognose des Wechselkurses von Bitcoin vom Händler. Der Experte verspricht ein Wachstum von bis zu 12.000$



Der Rekordhalter von heute morgen in den top ten kryptowährungen war Bitcoin Cash. Die Münze sprang um 20 Prozent, und seine rate überschritten die Marke von 1400 Dollar. Das ist fast doppelt so teuer wie vor einer Woche. Die Reale Bitcoin ist auf der Ebene der 9000 Dollar. Trader Dmitri Lawrow berichtet über die Erholung des Marktes und ermöglicht eine allmähliche Erhöhung der rate.

Die rate der Bitcoin wird steigen
Experten analytischen portal TradingView teilte seine Meinung in einem interview mit Journalisten von RBC. Seinen Worten nach, jetzt gibt es eine Stabilisierung des Marktes.

Lawrow ist sicher, dass in Naher Zukunft die wichtigsten kryptowährung wird die Schwelle von 9000 Dollar, gefolgt von einer Marke von 10 tausend zu überwinden. Indikative Händler betrachtet die Kosten auf der Ebene der 12 tausend. Wenn danach die rate höher geht, ist ein schneller Anstieg auf 15 tausend Dollar möglich.

Nach Ansicht des Experten, der Wert der kryptowährung wird nur sinken, wenn es 6500 Dollar erreicht. Wenn dies geschieht, wird Bitcoin allmählich auf $ 5,000 und $ 3,000 fallen. Er hält eine solche option unwahrscheinlich-die situation ist nur im Falle einer schweren fundamentalen Nachrichten möglich.

Hoffentlich wird das Verbot von kryptowährungen im Iran nicht zu einem davon. Der Markt verdient Wachstum nach längerer Korrektur.