Showing posts with label putincoin. Show all posts
Showing posts with label putincoin. Show all posts

Saturday, October 13, 2018

Pampa auf Yobit endete. Die Börse wählte PutinCoin

Pampa auf Yobit endete. Die Börse wählte PutinCoin

Pampa auf Yobit endete. Die Börse wählte PutinCoin


Wer will nicht schnell und einfach Geld verdienen? Sie hatten die Gelegenheit, genug an der Pampa an der Börse Yobit teilzunehmen (darüber haben wir auf dem Kanal geschrieben). Und obwohl die offizielle Windel einer zufälligen Münze Wut und Verurteilung in der kryptokomunition verursacht hat, konnte jemand immer noch gut aufsteigen.

Diesmal Börse wählte Münze PutinCoin. Es ist In der coinmarketcap-Rangliste, wo es 1083 Platz mit einer Marktkapitalisierung von 161 tausend Dollar einnimmt. Wir werden bemerken, dass der Präsident der Russischen Föderation nichts mit der kryptowährung zu tun hat.

Pump it!


Die Geschichte stammt aus dem 11. Oktober. An diesem Tag erschien auf dem offiziellen Twitter-Account Yobit Informationen über die bevorstehende Pampa zufallsmünze an der Börse. Viele nahmen die Nachricht als Witz auf, aber die Vertreter des tauschers hatten ziemlich ernste Absichten.

Das» Opfer " der Pampa war die PUT-Münze (PutinCoin). Während 10 Minuten kaufte die Börse eine bestimmte Anzahl von Münzen im Wert von 1 BTC. In dieser Zeit wurde 10 BTC für den Windeln ausgegeben. Das Ergebnis-PutinCoin stieg um 1400 Prozent (von 118 auf 1768 Satoshi). Darüber hinaus sind die Handelsvolumina der kryptowährung in nur 40 Minuten auf 130 BTC gestiegen.

Alles, was scharf nach oben zieht, sollte genauso dramatisch fallen. Es scheint das Grundgesetz der kryptoindustrie zu sein. Nachdem Yobit aufgehört aufzukaufen PutinCoin, Kurs Münzen entlud sich in nur wenigen Minuten.

Abbildung Quelle-Bitcoinist


Wie auch immer, Yobit schaffte Es, die Marke von 28 Millionen US-Dollar an Handelsvolumina zu überwinden. Höchstwahrscheinlich verwendet der Tauscher nicht mehr zum ersten mal solche Taktiken. Früher wurde das Management der Börse wegen versteckter Windeln von Münzen angeklagt. Laut einer unabhängigen Studie ist Yobit der bevorzugte Ort für altcoins-Machenschaften. Vielleicht wird die Börse in Zukunft weiterhin» offiziell " zufällige kryptowährungen kaufen.